Startseite
Drechslerstübchen
Holzspon Drechslerschule
Freimaurer Werkzeuge
Harzer Holzmanufaktur
Kunsthandwerkermärkte
Impressum

Drechslerstübchen Ernst Nolte - seit 1882 - Die starken Ideen in Holz

Sie betrachten die Seiten meiner Drechslerschule, herzlich willkommen !

Drechseln ist eines der schönsten Hobbys, das man kreativ voll ausschöpfen kann. Unser Material heimische Hölzer. Diese finden wir überall, im Wald, Parks, Gärten oder Straßenrändern. Die Natur beschenkt uns reichlich damit, man muss nur die Augen offen halten. Haben Sie Interesse am Drechseln, helfe ich Ihnen gern weiter. Besuchen Sie doch einmal einen Grundkurs in meiner Drechslerschule und schnuppern dabei die Düfte des Holzes. Ich führen Sie in die "Geheimnisse" des Drechseln und des Holzes ein.

Sollten Sie danach entscheiden, das wird mein Hobby, bin ich gern bereit bei der Auswahl einer Drechselbank zu helfen. Ich habe immer gebrauchte und neue Maschinen zur Auswahl. Auch bei der Werkzeugauswahl berate ich gern, die benötigten Werkzeuge und das Zubehör haben Sie ja schon im Kurs kennen gelernt.

Holz
  Der Traum eines Jeden Drechslers  

Unsere kleine Holzkunde im Kurs öffnet Ihnen schon die Augen, Sie gehenbeim nächsten Spaziergang im Wald oder Park schon mit anderen Blicken an die Bäume heran und schon stellt man sich vor was daraus gedrechselt werden kann.

Wie gesagt, verarbeiten wir in unserer Drechslerei und Drechslerschule ausschließlich Holz aus der Region. Es braucht zum Drechseln kein Baum gefällt zu werden, denn trockenes abgestorbenes Holz, Windbruch oder Kulturschnitt bietet reichlich Material für uns Drechsler. Auch bietet der Holzhandel oder das Sägewerk oft Holz an.

Wie Holz getrocknet wird, bespreche ich gern mit Ihnen, denn Trocknung und Lagerung sind wichtig und ich bringe Beispiele wie es richtig geschnitten wird.

Nach den Drechseln bekommt das Holz immer einen Schutz in Form der Oberfläche, auch hier berate ich gern und probiere mit Ihnen im Kurs verschiedene Materialien aus. Alle gezeigten Oberflächen sind umweltfreundlich, schadstoffrei und von Ihnen zu Hause bequem und gefahrlos zu verarbeiten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie mich an, ob per Telefon, Fax oder Mail, oder wo wir uns gerade treffen.

Ihr

Ernst Nolte