Startseite
Drechslerstübchen
Holzspon Drechslerschule
Freimaurer Werkzeuge
Harzer Holzmanufaktur
Kunsthandwerkermärkte
Impressum

Drechslerstübchen Ernst Nolte - seit 1882 - Die starken Ideen in Holz

Schachspiel

Die Figuren des Schachspiels werden nach alten historische Figurenformen, gedrechselt. Ein Satz Figuren ist aus Ahorn gedrechselt, der zweite Satz aus Nußbaum oder Eiche und dieser dann tiefschwarz gebeizt. Alle Figuren werden mit einer DD Oberfläche versehen, um eine lange Sauberkeit und Haltbarkeit der Oberfläche zu erreichen.

Da der dunkle Satz zeitaufwendiger ist, schon wegen der Oberfläche, wird er zuerst gedrechselt. Sollte die Zeit für den Ahornsatz dann nicht reichen, kann dieser zu Hause fertig gedrechselt werden. Holz und Oberflächenmaterial bekommt der Kursteilnehmer mit.

Wer möchte kann in einem Zusatzkurs auch das Schachbrett bei uns in der Tischlerei herstellen. Plattenmaterial, Werkzeug und Furniere stehen ausreichend zur Verfügung.

Die Kursdauer ist auf zwei Tage vorgesehen, wer möchte kann gern einen dritten Tag anhängen, dies kann während des Kurses entschieden werden.

Wichtig ist für uns, daß jeder Kursteilnehmer ein sauber gedrechseltes Spiel mit nach Hause nehmen kann, daher auch das Angebot des dritten Tages.

Wer sich bei diesem Kurs anmeldet sollte schon etwas Drechselerfahrung haben.